heinz baumann

heinz-baumann-portrait

mit holz sind wir menschen seit urzeiten vertraut . wie ein roter faden begleitet mich dieser werkstoff durch das leben . mein zuhause ist ein historisches bauernhaus im st.galler rheintal , umgeben von obstbäumen . das haus ist aus holz gebaut . es steht inmitten einer alten , geschützten kulturlandschaft . den dazugehörenden obstgarten habe ich mit jungen hochstamm – bäumen aufgestockt : apfelbaum , zwetschgenbaum , birnbaum , nussbaum , kirschbaum … so heissen auch die holzarten , die wir in der manufaktur zu möbeln verarbeiten . wir , das sind zur zeit 3 gelernte möbelschreiner und 3 möbelschreiner – lehrlinge .

es ist für mich ein besonderes glück zu wissen , dass mit dem pflanzen junger bäume nicht nur die zukunft des werkstoffes holz gesichert ist , sondern mit der ausbildung junger menschen zu berufsleuten auch die kenntnis darüber , wie er zu nutzten ist .

für mich schliesst sich der kreis . und ein traum geht in erfüllung .